Damit Tiere im Sport optimal einsetzbar sind, ist es äußerst wichtig, dass sie sich psychisch wohl fühlen und körperlich fit und dazu im Stande sind. Ein Tier, dass nicht fit ist, wird auch die gewünschte Leistung nicht aufbringen können oder dauerhaft darunter krank werden.

Zur körperlichen Fitness gehört, dass

  • das Tier gesund ist
  • das Tier gut und ausgewogen trainiert ist
  • im Training optimal auf seinen Einsatz vorbereitet wird
  • keine Blockaden und Verspannungen vorhanden sind.

Nur wenn diese Punkte stimmen, kann es im Sport erfolgreich sein.

Wie Sie sehen ist für das Erreichen der Fitness eine optimale Zusammenarbeit zwischen Besitzer, Trainer, Arzt und Therapeut notwendig.

Wussten Sie, dass es möglich ist, mit osteopathischen und physiotherapeutischen Behandlungen einen optimalen Muskeltonus zu erreichen? Und dass es Behandlungsformen gibt, die zu einem schnelleren Muskelaufbau führen?

Sprechen Sie mich gerne an.

Gerne unterstütze ich Sie

  • in der Erstellung eines Trainingsplanes
  • während des Trainings mit Behandlungen
    • zur Gesunderhaltung
    • zum Beibehalten des körperlichen Gleichgewichts
    • zum Muskelaufbau
    • Lösen von Blockaden
    • Erreichen des optimalen Muskeltonus
  •  bei der Vor- und Nachbereitung auf Turniere und Events.

Ich begleite Sie und Ihr Tier auch gerne auf Sportveranstaltungen.